Schwingfest 4f neg RGB B450

Landfest 4f neg RGB 175

zu unseren Kranzpartnern gehören:

das NWS wird unterstützt durch:

Festpatronat

Gemeinde Therwil

Königspartner

Or­ga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tee

ok1

 MG 0728 korr
Matthias Hubeli 
OK-Präsident

Das Präsidium repräsentiert das LandFest17, führt das Organisationskomitee und regelt seine Geschäfte. Dabei fördert er die  Arbeiten des OK‘s, bereitet die OK-Sitzungen vor und leitet diese gerecht und unparteiisch. Überdies dritt das Präsidium als Vernetzer und als Lösungsfinder auf und schafft innerhalb des OK’s ein Klima, welches von Zielorientiertheit, Kameradschaft und Freude an der Freiwilligenarbeit geprägt ist. Mit einem ausgeprägten Engagement gelingt es dem Präsidium, viele Vereine, politische Behörden, Partner, Sponsoren und die Bevölkerung für dieses einmalige Fest zu gewinnen. Kontakt
  MG 0709 korr
Roman Heggendorn
Vize-Präsident / Finanzen
Das Organisationskomitee LandFest17 organisiert unter dem Trägerverein Därwil in Bewegig als nonprofit Organisation das 110. Nordwestschweizerische Schwingfest – das erste überregionale Schwingfest in Therwil! Die Organisation und Durchführung wird ausschliesslich ehrenamtlich vorgenommen und die nötigen finanziellen Mittel stammen ausschliesslich von Sponsoren, Gönner und Spender. Das Ressort Finanzen ist besorgt, dass das Fest kostenneutral ausfällt. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, wurden detaillierte Budgets erstellt und eine akribische Kostenkontrolle erfolgt regelmässig. Unser Motto; wir haben nichts zu verstecken! – Darum haben wir uns entschiedenen, einer professionellen Revisionsstelle Einblick in unsere Buchhaltung zu gewähren. Offenheit und Transparenz führt immer zu grossem Vertrauen.  Kontakt
 MG 0744 korr
Urs Lanz
Präsident BLKSV
  Kontakt
 MG 0785 korr
Marisa Imboden
Sekretariat

Im Ressorts Sekretariat arbeiten insgesamt vier Personen, eine davon als Ressortverantwortliche. Das Sekretariat bereitet die OK-Sitzungen vor, schreibt die entsprechenden Protokolle und macht die Sitzungsnachbereitung. Ausserdem nimmt es an den verschiedenen OK-Veranstaltungen teil und hilft wenn nötig bei den Vorbereitungen. Wir sind zuständig für den Posteingang, verteilen die Post an die entsprechenden Ressortmitglieder. Die E-Mailanfragen über die allgemeine E-Mailadresse werden bearbeitet, beantwortet und allenfalls weitergeleitet. Ausserdem führen wir über unsere Arbeiten und die entsprechenden Unterlagen ein Archiv.
Unsere Aufgabe direkt vor dem Fest wird das Versenden der Einladungen und der entsprechenden Unterlagen wie zum Beispiel den Festführer an unsere Ehrengäste und Ehrenmitglieder sein. Ausserdem natürlich die Mithilfe beim Einrichten des Sekretariats auf dem Festplatz selbst wie auch die Mithilfe beim Aufbau des allgemeinen Festplatzes.
Wenn Sie Fragen zu den Vorbereitungen oder zum Fest selber haben jedoch nicht genau wissen an wen Sie sich wenden müssen, sind wir gerne für Sie da und helfen Ihnen die richtige Ansprechperson zu finden oder geben Ihnen entsprechend Auskunft, denn wir sind gerne für Sie da!

Kontakt
 MG 0690 korr
Patrick Degen
Marketing
Man nehme verschiedene Festplakate, Flyer, Medienmitteilungen, Festführer, Foto, Print, Web, Social Media und vieles mehr zusammen, setze diese am richtigen Ort zur richtigen Zeit beim richtigen Zielpublikum ein und erhalte damit die bestmöglichste Aufmerksamkeit für unseren Grossevent im Sommer 2017. In diesem Ressort fahren wir wahrlich mit Pauken und Trompeten auf, um das LandFest 17 zu DEM Fest der Feste in der Nordwestschweiz  zu machen. Man darf daher gespannt sein, was da noch alles auf die vielen Besucherinnen und Besucher im Vorfeld zukommen wird. Kontakt
 MG 0722 korr
Jonas Hubeli
Infrastruktur / Festbetrieb
Das LandFest17 bietet eine einmalige Arena und Festinfrastruktur die es so in Therwil und den umliegenden Gemeinden noch nie gab. Der Kern bildet die Schwingerarena mit rund 3000 Sitzplätzen, welche mit unseren Partner in nur einer Woche aufgebaut wird. Für das leibliche Wohl sind verschiedene Food- und Getränke Zonen geplant. Hier wird nebst der Arena das grosse Festzelt mit rund 1000 Sitzplätzen ein markantes „Bauelement“ sein. Der Gabentempel sowie eine kleinere Festwirtschaft werden sich im Schwesterzelt einfinden. Die ganze Anlage wird zudem beschallt, so dass keine wichtige Durchsage verpasst und am Sonntag der Sieger ehrwürdig verkündet werden kann. Zur späten Stunde, leuchten farbige Girlanden das Gelände aus und sorgen dafür dass auch Nachtschwärmer ihren Weg finden.
Seit rund einem Jahr plant das Infrastruktur-Team mögliche Varianten und befasst sich dabei auch mit der Ver- und Entsorgung sowie der Stromversorgung und Zu- und Abwasserleitungen. Dank den erfahrenen Teammitglieder und deren beispiellosen Engagement, planen wir für das LandFest17 eine unvergessliche Infrastruktur.
Kontakt
 MG 0711 korr
Damiano Emmenegger
Unterhaltung
Im Ressort Unterhaltung übernehmen wir die Verantwortung für das Festprogramm. Wir suchen passende Unterhaltung für alle 3 Tage. Dies Umfasst das Tagesprogramm sowie die verschiedenen Abendunterhaltungen. Unser Ziel ist es, die Leute drei Tage mit einem abwechslungsreichen Programm von jung bis alt zu unterhalten und zu begeistern. Kontakt
 MG 0697 korr
Daniel Gschwind
Sicherheit / Verkehr

Im Bereich Sicherheit kümmert man sich darum für alle Notsituationen optimal vorbereitet zu sein – wir hoffen natürlich, dass diese Massnahmen alle überflüssig sein werden. Dazu werden verschiedene Szenarien mit passenden Lösungen ausgearbeitet. Es wird auf dem Festgelände zum Beispiel Platz für Rettungsfahrzeuge geschaffen werden. Damit die Besucher das Fest optimal geniessen können werden ausserdem die Festzelte und Tribünen vor dem Anlass auf ihre Sicherheit geprüft.
Im Bereich Verkehr geht es darum ein geeignetes Verkehrskonzept für den Anlass zu erarbeiten. Dazu gehört es zum Beispiel geeigneten Parkraum für die Festbesucher zu arrangieren und die Parkmöglichkeiten dann entsprechend zu signalisieren. Als Ziel gilt den Verkehr während des Anlasses im Dorfzentrum möglichst gering zu halten. Für den Parkraum welcher ein wenig weiter vom Festgelände entfernt ist, soll ein Transport angeboten werden.

Kontakt
 MG 0701 korr
 Christian Zimmerli
Sport

Das Nordwestschweizerische Schwingfest 2017 soll in bester Erinnerung bleiben – so lautet unser Ziel. Dazu braucht es nicht nur ein attraktives Unterhaltungsprogramm und ein geniales Festgelände mit einer grossen Schwingerarena, sondern auch beste Bedingungen für die teilnehmenden Spitzensportler. Neben und im Sägemehl sollen sich die Sportler und deren Betreuer von der ersten Minute an sich wie zuhause fühlen. Die Mitglieder des Ressorts Sport schaffen dazu die besten Voraussetzungen, dass am Sonntag, 13.08.2017, sportliche Höchstleistungen möglich sind. Und wer weiss, vielleicht nimmt sogar eine regionale Nachwuchshoffnung am Festabend den Muni mit nach Hause – wir freuen uns auf das 1. Nordwestschweizerische Schwingfest in Therwil! 

Kontakt
 MG 0731 korr
Philipp Hägeli
Personal 

Vom 11. Bis 13. August 2017 wollen wir eines der grössten regionalen Volksfester in Therwil über die Bühne gehen lassen. Damit wir dieses ehrgeizige Ziel vollumfänglich erreichen, braucht es nicht nur ein äusserst engagiertes Organisationskomitee und viele Sponsoren und Gönner – nein es braucht eine grosse Anzahl von motivierten und leistungswilligen Helferinnen und Helfer. Mit verschiedenen regionalen Institutionen und Vereinen möchten wir dieses Fest bewirten und bis über den Passwang und ins Freiamt hinaus zeigen, was Helferinnen und Helfer im Leimental mit Freude  und Spass leisten mögen. Wir vom Ressort Personal schaffen dazu die besten Bedingungen und wissen jetzt schon, die wahren Könige sind bei diesem Fest die freiwilligen Helferinnen und Helfer!

Kontakt